Seite wählen

Julias

Acht unterschiedliche Julias. Alle mit unendlichen Träumen und Ängsten. Das Stück ist geteilt in „Julia sein“, „Romeo sein“, „Schmerz“, „Schönheit“ und „Liebe“ und führt die Zuschauer zurück in die Zukunft,...

Das Leben in Klaus

Klaus ist ein ganz normaler Mensch. 35, Beamter, Single und eigentlich ganz zufrieden mit seinem Leben. Doch in seinem Inneren tobt der Moloch: Eitelkeit, Inspiration, Schlampigkeit, Besserwisserei, Ordnungswahn, Unentschlossenheit, innere Leere, Tatendrang …...

Draußen

Platte, Brücke, Park. Bruchstücke aus einem anderen Leben. Wie es passiert? Immer eine eigene Geschichte. Wer kann schon sagen, was zählt? Alltägliches Glück? Geld? Liebe? Dinge, die zufällig an dir vorbeikommen und hängen bleiben? Tragisch Verrücktes und komisch...

Sex

in der Unterdrückung von Sexualität erkennt Freud die Ursache vieler seelischer Störungen. (…) Er beschreibt, dass der Mensch von unbewussten kindlichen Sexualphantasien angetrieben wird, die den gesellschaftlichen Normen widersprechen und dadurch seelische...