… und dann gabs keines mehr

und dann gabs keines mehr(nach einem Krimi von Agatha Christie)

Zehn Personen unterschiedlicher Herkunft erhalten eine Einladung, die sie auf eine abgeschiedene Insel lockt. Dort beschuldigt sie ihr unsichtbarer Gastgeber diverser gut vertuschter Kapitalverbrechen und kündigt ihren Tod an. Einen Gast nach dem anderen ereilt dieses Schicksal, während die schrumpfende Schar der Überlebenden verzweifelt. Ein Krimi wie früher: mit einem Butler, verzweifelten Frauen und natürlich einem Mörder … oder einer Mörderin?

Premiere: 29. April 2009

Bildgestaltung: © Comedia Theater, Köln